<p style='margin:0px; text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> You need Adobe Flash Player to see this video<br><br> <a href='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' style='text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> Get the Flash Player</a></p>
Suchen unter Videos, Mitglieder, Veranstaltungen, Audio Dateien, Bilder und Blogs Suchen

Profetische Evangelisatie|Netherlands

Meer informatie: www.voordewind.eu


Mein Gebet

LATEN WIJ BIDDEN De Bijbel zegt:” Laten wij (jij en ik!) daarom met vrijmoedigheid toegaan (door genade mogen wij in de wonderbare Naam van Jezus Christus tot de Levende God komen!) |mehr

Gebet unterstützen

Community Werbung

Radio Meditations Laßt uns beten Predigt 
 
 
Wer ist Ihr Ratgeber?

Radio Meditation und Gebet des Evangelisten Sieberen Voordewind
Radio Hoogeveen
 
Lieber Hörer, liebe Hörerin
In dieser Sendung werde ich über das Thema: “Wer ist Ihr Ratgeber” sprechen. Öffnen Sie Ihr Herz für das Wort des lebendigen Gottes, denn die Bibel sagt: “Wer auf Ihn (Jesus) seinen Glauben baut, wird nicht zu Schanden werden.” Welche Schwierigkeiten gemeint sind, dazu lesen wir in der Bibel von einem Mann, der auch einmal in grosse Schwierigkeiten kam. Sein Name ist Joschafat. Die Bibel sagt in 2 Chronik 20, Vers 2 und 3: “Und man kam und berichtete Joschafat: Eine große Menge ist gegen dich gekommen von jenseits des Meeres, von Aram. Und siehe, sie sind [schon] in Hazezon-Tamar, das ist En-Gedi. Da fürchtete sich Joschafat und richtete sein Angesicht darauf, den HERRN zu suchen. Und er rief ein Fasten aus in ganz Juda.” 
Vielleicht sind Sie wie Joschafat in Schwierigkeiten und haben Angst. Angst vor der Zukunft, vor Einsamkeit, vor dem Sterben, vor dem Konkurs. Vielleicht haben Sie Angst, daß Sie nicht aus Ihren Problemen herauskommen werden. Egal wie Ihre Not, Ihre Ängste sind, die Frage lautet: Wer ist Ihr Ratgeber? Ja, wenn Sie Probleme oder sieberen_met_bijbel_klein.jpgÄngste haben, bei wem suchen Sie Hilfe? Wir sollen so handeln, wie es Joschafat getan hatte! Er war entschlossen, mit seinen Ängsten und seiner Not zum lebendigen Gott zu gehen. Gott hört und erhört jedes Gebet, wenn Er will, aber zu Seiner Zeit. Die Bibel sagt in Vers 3: ”Und er rief ein Fasten aus in ganz Juda. Und Juda versammelte sich, um von dem HERRN [Hilfe] zu suchen.” Sogar aus allen Städten Judas kamen sie, um den HERRN zu suchen. Gelobt sei der HERR! Joschafat erbat den Schutz nicht von den Menschen, sondern von Gott. Seine Lage war menschlich gesehen hoffnungslos. Er betete: "Denn in uns ist keine Kraft vor dieser großen Menge, die gegen uns kommt.”

Vielleicht sehen Sie auch keinen Ausweg aus Ihren Schwierigkeiten, die in Ihrem Leben sind. Bekennen Sie so wie Joschafat: “Wir wissen nicht was wir tun sollten.” Sie wissen nicht weiter, aber wer ist Ihr Ratgeber? Bei wem suchen Sie Hilfe? Joschafat ging zu Gott und betete: “Aber unsere Augen sind auf dich gerichtet.” Er sah nicht mehr länger auf die Umstände, sondern im Glauben auf den lebendigen Gott, dem alles möglich ist. Die Bibel sagt, dass während Joschafat betete, “kam auf ihn der Geist des HERRN mitten in der Versammlung… Und er sprach: Merkt auf, ganz Juda und ihr Bewohner von Jerusalem und du, König Joschafat! So spricht der HERR zu euch: Fürchtet euch nicht und seid nicht niedergeschlagen vor dieser großen Menge! Denn der Kampf ist nicht eure [Sache], sondern Gottes! Morgen zieht gegen sie hinab. Siehe, sie kommen die Anhöhe von Ziz herauf, und ihr werdet sie am Ausgang des Tales finden vor der Wüste Jeruel. Nicht ihr werdet dabei kämpfen müssen. Tretet hin, steht und seht die Rettung des HERRN, [die Er] euch [verschafft], Juda und Jerusalem.”
Während Joschafat und eine große Menge beteten, kam der Geist des HERRN mit der Antwort.
Großartig! Aus Gottes Gnade haben wir das beste Buch, durch den Heiligen Geist inspiriert, in dem alle Antworten stehen. Dieses Buch ist die Bibel!
Gott sagt in der Bibel zu dir: “Rufe mich, so will ich dir antworten und will dir zeigen große und gewaltige Dinge, die du nicht weißt… Denn ich will das Schicksal wenden und will sie bauen wie im Anfang.” Jeremia 33.
Wenn Sie Gott als Ihren Ratgeber für Ihr Leben haben, wird Er zu Ihnen sprechen auf Ihr Gebet hin – durch die Bibel, durch diese Sendung oder auf eine andere Weise. Und seine Hilfe ist die beste Hilfe! Sein Rat ist die beste Beratung.

Handeln Sie wie Joschafat: Entscheiden Sie sich und gehen Sie zum besten Ratgeber, dem lebendigen Gott.
"Da beugte sich Joschafat mit seinem Antlitz zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner von Jerusalem fielen vor dem HERRN nieder und beteten den HERRN an." (2. Chr. 20,18)
Noch bevor seine Schwierigkeiten gelöst waren, glaubte er Gottes Verheissungen und beugte sich vor Ihm.
Wenn Gott zu uns im Gebet spricht und wir in der Bibel keine Lösung finden oder mit unseren irdischen Augen sehen: Vertrauen Sie zuerst dem HERRN, dann werden Sie die Antworten und die Verheissungen sehen oder hören. Jesus sagte in Markus 11,24: “Darum sage ich euch: Alles, was ihr bittet in eurem Gebet, glaubet nur, daß ihr's empfangen werdet, so wird's euch werden.” Fangen Sie an, Ihm zu danken für diese Wunder. Und wie der Herr Joschafats Gebet erhörte, so wird Er auch Ihr Gebet erhören. Zu Seiner Zeit werden auch Sie wie Josafat aus dem Tal der Schwierigkeiten kommen und Frieden und Ruhe erhalten. So lesen wir es in Gottes Wort:
“Und alle Männer von Juda und Jerusalem kehrten zurück, mit Joschafat an ihrer Spitze, um nach Jerusalem zurückzukehren mit Freuden; denn der HERR hatte ihnen Freude an ihren Feinden gegeben. Und sie kamen nach Jerusalem, zum Haus des HERRN, mit Harfen und mit Zithern und mit Trompeten. Und der Schrecken Gottes fiel auf alle Königreiche der Länder, als sie hörten, daß der HERR mit den Feinden Israels gekämpft hatte. Und das Königreich Joschafats hatte Ruhe. Und sein Gott schaffte ihm Ruhe ringsumher.”
Lobe den Herrn! Was Gott für Josafat tat, tut Er auch für Sie in Seinem Namen. Gott sandte Seinen Sohn, Jesus von Nazareth, in diese Welt für unsere Sünden, damit wir Vergebung empfangen.
Wo immer Sie sind, im Wohnzimmer, im Gefängnis, im Auto, im Wohnwagen – gleich wo, vertrauen Sie Ihm und gehen Sie in diesem Augenblick vor den Thron Gottes.
Heilung, Befreiung, eine Antwort und die mächtige Salbung vom Geist Gottes ist im Namen Jesu! Vergessen Sie nie: wer ist Ihr Ratgeber?
Ich wünsche Ihnen Gottes reichen und mächtigen Segen in dem wunderbaren Namen Jesu Christi, dem Namen, der über alle Namen steht. Amen!

* * * * * *

Von das Dunkle ins das Licht 

Radio Meditation und Gebet des Evangelisten Sieberen Voordewind

Geliebte Zuhörer. Es gab eine Zeit das dem Volk Israel in Große Dunkelheit lebte unter die Gewalt der Römer. Eine Zeit von Angst und Unterdrückung für viele Menschen. Aber in mitten diese Dunkle Zeit, passierte einen Nacht etwas Außergewöhnliches. Der Bibel sagt: „Und es waren Hirten in derselben Gegend, die auf freiem Feld blieben und des Nachts Wache hielten über ihre Herde. Und ein Engel des Herrn trat zu ihnen, und die Herrlichkeit des Herrn umleuchtete sie, und sie fürchteten sich mit großer Furcht. Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Denn siehe, ich verkündige euch große Freude, die für das ganze Volk sein wird. Denn euch ist heute ein Retter geboren, der ist Christus, <der> Herr, in Davids Stadt. Und dies sei euch das Zeichen: Ihr werdet ein Kind finden, in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend. Und plötzlich war bei dem Engel eine Menge der himmlischen Heerscharen, die Gott lobten und sprachen: Herrlichkeit Gott in der Höhe, und Friede auf Erden in den Menschen <des> Wohlgefallens!
Und es geschah, als die Engel von ihnen hinweg in den Himmel auffuhren, dass die Hirten zueinander sagten: Lasst uns doch hingehen nach Bethlehem und diese Sache sehen, die geschehen ist und die der Herr uns kundgetan hat. Und sie kamen eilend und fanden Maria und Josef, und das Kind in der Krippe liegend.“
Sie können dies Lesen in Lukas 2:8-16 siebereninassen.jpg
Mitten in der Nacht wird das Licht dieser Welt geboren. Nicht mal so ein Licht. Nicht mal so ein Baby. In diese Nacht würde Jesus Christus, der Sohn des Lebende Gottes Geboren. Jesus Christus ist das wahre Licht. Der Bibel sagt in Johannes 8:12 „. . .Jesus. . .sagte: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ Was bedeutet dies?
Sie haben dies bestimmt schon mal erlebt, an einem schöne sonnige Tag laufen sie auf der Straße. Wenn sie mit der Sonne im Rücken laufen, sehen sie ihre Schatten. Und jede schritt die sie machen, ist ein schritt in ihr eigene Schatten. Aber . . . wenn sie sich umdrehen und Richtung Sonne schauen, dann ist ihre Schatten hinter sie und machen sie jede schritt ins helle. Was ich damit sagen möchte ist: Millionen von Menschen, wandern in Geistige Dunkelheit. Sie haben keine innerliche Ruhe und Friede. Deren Herzen sind leer. Sie sind gebunden an die ketten der Sünde. Wissen sie was Sünde ist? Sünde ist es zu sagen, das sie Jesus nicht brauchen. Sünde ist klauen, lügen (oder nicht die ganze Wahrheit erzählen), betrugen, falsche Gedanken, Hass, streit, ein andere Schmerz zufügen / verletzen, Usw.. Sie sagen vielleicht, „Ich bin doch kein Sünder, ich lebe doch ganz brav. Ich gehe jede Sonntag in der Kirche. Ich versuch Ehrlich zu sein.“ Aber der Bibel sagt in Römer Kapitel 3: „Da ist kein Gerechter, auch nicht einer“ und: „da ist keiner, der verständig ist; da ist keiner, der Gott sucht.“ Die Bibel lernt uns, das alle Menschen Sünder sind und das alle Menschen Jesus brauchen um Vergebung und das Ewige Leben zu empfangen. In Johannes 3:16 steht nicht, das Gott der Welt so liebte, das er eine Kirche oder Pastor oder die Lehre von Menschen gegeben hat um Ewig zu Leben zu bekommen. Ihr Geld kann sie auch nicht retten. Auch wenn sie al das Gold der Welt in Besitz heben werden, sie könnte sich nicht das Ewige Leben kaufen. Was sie und jede andere Mensch brauchen ist: Jesus. Ja, als Gottes Gehilfe mache ich ihnen aufmerksam auf Jesus Christus, der Sohn des Lebende Gottes! Der Bibel sagt in Johannes 3:16, „Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder (Sie, ich, jede!) der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.“ Oh, sagen sie vielleicht, „Aber wenn es ein Gott gibt, WARUM GIBT ES DENN KRIEG ?“ Hören sie; Wenn Gott in DIESES MOMENT alle Kriege beenden wird, dann gibt es Morgen wieder ein Mensch, die ein streit Anfangt und mit Bomben schmeißt. Sie sagen vielleicht: „Wenn es ein Gott gibt, WARUM GIBT ES DANN ARMUT IN DER WELT ?“ O, hören sie, wenn Gott in DIESES MOMENT alle Armut aus der Welt wegnehmen wird, gibt es Morgen ein Mensch, welche denkt, das er nicht genügend bekommt und ein andere beklaut. Ja, der Lebende Gott hat jeder geschaffen, auch sie, geschaffen mit eine Freie Wille. Sie haben die Freie Wille zu entscheiden zwischen das gut und das böse. Sie haben die Wahl um aus den Dunkle zu treten. Mein Botschaft ist: GEHEN SIE AUS DEM DUNKELN: DREHEN SIE SICH UM VON DAS DUNKLE INS WAHRE LICHT. Und wer ist das wahre Licht? Jesus Christus,der Sohn des Lebende Gottes! Wer eine Anhänger ist von Jesus wird nie wieder in das Dunkle der Sünde gehen. O es werden bestimmt dunkle Wolken der Problemen in ihr Leben geben. Ein Anhänger von Jesus hat auch seine Problemen, genau so wie die Anhänger von Jesus in die Biblische Zeiten. Aber wer ein Anhänger ist von Jesus, geht nicht mehr ins Dunkle der Sünde. Ein Anhänger von Jesus geht ins Licht, auch wenn der Luft Dunkel ist durch Problemen. Wenn sie also an einen Sonnen Tag den Schatten HINTER sich haben, wird jede Schritt welche sie setzen ein Schritt in das helle Licht der Sonne sein. Wenn sie das Wahre Licht, Jesus, folgen, werden sie NIE WIEDER IN DAS DUNKLE DER SÜNDE GEHEN! Sie sagen vielleicht; „Ist das die Wahrheit?“ JESUS sagt, „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben.“ Johannes 14:6. Jesus Christus ist das wahre Licht, Jesus Christus ist der Weg. Und nicht eine Weg. Er ist nicht eine der Möglichkeiten. Er ist nicht eine Möglichkeit zu den Lebende Gott zu kommen. Jesus Christus IST der Weg. Jesus Christus IST die Wahrheit. Er ist nicht eine Wahrheit. Er ist nicht eine der viele sogenannte Wahrheiten. Jesus IST die Wahrheit. Und Jesus Christus ist das Leben. Ist das extrem? Nein, Es ist was Jesus Christus gesagt hat. Und sie brauchen Jesus! O, sie haben nur ein Leben zu verschenken. Geben sie Ihr Leben an Jesus. Hört auf mit ihre Wandel ins dunkle und drehen sie sich um von das dunkle ins helle Licht. Es ist nur 1 Schritt welche sie machen müssen. Es ist nur 1 Schritt für ein Ewiges Leben mit Jesus Christus! Es ist nur 1 Schritt! Lassen sie Jesus geboren worden in die Scheune von ihr Herz. Und er macht alles rein und neu. Ja, es gibt kein Sünder welche zu tief gesunken ist welche Jesus nicht Vergeben kann. Nehmen sie deswegen ihre Entscheidung JETZT und nicht Morgen. Jetzt in dieses Moment, möchte Jesus euer Freund werden, euer Retter, euer Befreier. Jetzt während diese Sendung, klopft er an der Tür Ihr Herzen. Wo sie auch sind. In ihre Wohnzimmer, PKW, Gefängnis, Wohnwagen, Küche oder Scheune, wo denn auch: in dieses Moment, streckt er sein durchbohrte Hände zu ihnen aus, und sagt: „Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen! Und ich werde euch Ruhe geben.“ Ja, kommen sie zu Jesus, mit alle ihre Ängste, ihre Sünde und Trauer. Weinen sie ruhig und geben sie ihr Leben zu Jesus.
Sagen sie, wenn möglich laut, mit mir: „Herrn Jesus, Ich komme zu ihnen, so wie ich bin. Vergeben sie mir meine Sünde. Säubern sie mich mit ihr Blut von alle meine Sünde. Ich gebe mein Leben zu ihnen. Von dieses Moment weiter möchte ich Ihnen folgen und tun was sie sagen. Vielen Dank, das sie für meine Sünde gestorben sind. Vielen Dank, das ich ab dieses Moment Ihr Kind sein darf und Ewig Leben habe!“ Wenn sie dieses Gebet aufrecht Gebeten haben, dann sind sie basiert auf der Bibel ein Kind Gottes und für Ewig gerettet.
Ich wünsche ihnen Gottes Reichtum und Segen in der Name von Jesus Christus.
AMEN!
www.voordewind.eu
(Übersetzt von: Frank- Jan Kamenz
)

Mein Blog


Jij hebt JEZUS nodig

RADIOMEDITATIE: Jij hebt Jezus nodig Radiomeditatie door: Evangelist Sieberen Voordewind Geliefde luisteraar. Er is Eén Die je beste Vriend wil zijn. Er is Eén Die heel veel van jou houdt. Er is Eén Die je tranen wil | mehr

Besucher auf meiner Seite


denymins denymins
vor 163 Tagen
Chaloalberto Chaloalberto
vor 174 Tagen
Pohribnyy Pohribnyy
vor 182 Tagen
kemafa32 kemafa32
vor 189 Tagen
JessGabert JessGabert
vor 205 Tagen
Batman2 Batman2
vor 225 Tagen
uncristiano uncristiano
vor 229 Tagen
NT70 NT70
vor 236 Tagen
Meine Besuche nicht vermerken (ändern)

Seite von 8