Suchen unter Videos, Mitglieder, Veranstaltungen, Audio Dateien, Bilder und Blogs Suchen

BRAUCHST DU HILFE?

Stöbere durch die Kategorien hier unten, oder gib einen Suchbegriff ein.

Audio Blogs Channel Community Kontakte cross.wall e.motion Bild FAQ Foren Home Jobs Melde dich heute an Sprache Medien Nachrichten Meine Seite Gebete PRO Features Einstellungen TV Sendungen Video hochladen Videos

Neuen Blogeintrag erstellen

Der Blog Titel erscheint auf cross.tv überall dort, wo dein Blog verfügbar ist. Die Blogs können in deinem cross.tv Bereich, oder im öffentlichen Bereich, wo sich alle öffentlichen Blogs und Medien der Mitglieder befinden, mit der Suchfunktion gefunden werden.

Nutze die Sichtbarkeitseinstellung, um die Sichtbarkeit eines bestimmten Blogs auf gewisse Gruppen oder Kontakte von dir zu beschränken.

Tippe, oder kopiere den Text in das Textfeld hinein. Markiere ihn, um Schriftgröße, Farbe, Stil oder Ausrichtung zu verändern. Du kannst aus 4 verschiedenen Anzeigeoptionen aus den Tabs auswählen:

1. Objekt links / Text rechts
2. Text links / Objekt rechts
3. nur Objekt
4. nur Text

Einen weiteren Paragraph hinzufügen

Du kannst bis zu 10 Absätze einfügen. Vergiss nicht, dass die Absätze in der Reihenfolge angezeigt werden, in der du sie erstellst.

Absatz löschen

Du kannst einen Absatz jederzeit löschen. Sei aber vorsichtig. Prüf zweimal nach, bevor du die Löschung eines Absatzes bestätigst, sodass du es dann nicht bereust.

Sprache

Wähle die richtige Sprache, passend zur Sprache des Blog Inhalts aus dem Drop Down Menü aus. Wenn dein Blog in Englisch verfasst ist, dann wähle "Englisch".

Warum das so wichtig ist? Weil du natürlich willst, dass jeder, der die Sprache deines Blogs in seinem Sprachfilter aktiviert hat, deinen Blog auch sehen kann.

Du kannst deinen Blog jederzeit in alle Sprachen übersetzen, die du beherrscht und einen Blog für jede Sprache erstellen, um mehr Leser zu erreichen. Vergewissere dich, dass du immer die richtige Sprache aus dem Sprachen Drop Down Menü auswählst.

Beim Lesen anderer Blogs, Seiten und Kommentare, wirst du stets den Textinhalt entsprechend deiner eigenen bevorzugten Sprache, die im Sprachenbereich gespeichert wurde (dieser befindet sich direkt neben dem cross.tv Logo in der oberen, linken Ecke deines Bildschirms). Deine bevorzugten Sprachen werden gespeichert und liefern Videos, Audiodateien und Textinhalte gemäß deinen Einstellungen, bei jedem Einloggen.

Nur Objekte

Eine schnittig-stilvolle Art zu bloggen, ist es nur ein Objekt einzufügen. Lass dein Video, Foto, oder deine Fotogalerie für sich sprechen! Probiere es aus! Wir denken, dass dir das Ergebnis des Eindrucks gefallen wird!

Du kannst sowohl jedes deiner hochgeladenen Videos und Fotogalerien einbetten, als auch deine Favoriten. Wenn du das Video eines anderen Mitgliedes in deinen Blog einbetten willst, speichere es einfach unter deinen Favoriten ab (klicke auf „zu Favoriten hinzufügen“ unterhalb des Video Players). Es wird unter deinen Favoriten erscheinen und in der Liste deiner eingebetteten Objekte in deinen Blogs.

Aktiviere das Kästchen „autostart“ um ein Video automatisch abzuspielen, sobald der Blog geöffnet wird.

Du kannst einen „Videolog“ (vlog) erstellen, einfach indem du ein hochgeladenes Video als „Nur Objekt“ einbettest und „autostart“ aktivierst. Nimm deinen gesprochenen Blog auf Video auf, anstatt ihn zu schreiben, oder lade eine Reportage, eine Botschaft, oder jedes andere Video als deinen Blog hoch.

Absatztext

Tippe, oder kopiere und füge deine Blog Texte in deine Absätze ein, oder füge Absätze mit nur einem Objekt ein. Das Hinzufügen mehrerer Absätze mit Text und/oder eingebetteten Objekten, erlaubt es dir sehr kreativ beim Bloggen zu sein!

Absatz-Titel

Erstelle bis zu zehn verschiedene Absätze und gib jedem Absatz einen Titel.

Du kannst auch mittels Texteditor einen Titel hinzufügen, indem du die Schriftgröße des Titels vergrößerst, fett machst, oder die Farbe der Schriftart mit der Farbpallette änderst.

Änderungen speichern

Klicke stets auf den "Änderungen Speichern" Button um den Verlust von ungespeichertem Bloginhalt zu vermeiden. Tu das zwischendurch, wenn du dir Zeit nimmst, um an deinen Blog zu arbeiten. Du kannst immer mehr Absätze mit Text, oder einegebetteten Objekten hinzufügen, nach dem Speichern.

Objekt wählen

Wähle aus deinen hochgeladenen Videos, Fotogalerien und Favoriten aus, oder lade ein neues Foto hoch.

Text und Objekt

Tippe oder kopiere den Text in das Textfeld hinein. Markiere es, um die Schriftgröße, Farbe, Schriftart oder Ausrichtung zu ändern. Du kannst in den Reitern aus 4 Anzeigeoptionen wählen:

1. Objekt links / Text rechts 2. Text links / Objekt rechts 3. Nur Objekt 4. Nur Text

Ein Objekt anzeigen, erlaubt es dir Objekte einzubetten, wie Videos, Fotogalerien, oder einzelne Fotos.

Du kannst sowohl jedes deiner hochgeladenen Videos und Fotogalerien einbetten, als auch deine Favoriten. Wenn du das Video eines anderen Mitgliedes in deinen Blog einbetten willst, speichere es einfach unter deinen Favoriten ab (klicke auf „zu Favoriten hinzufügen“ unterhalb des Video Players). Es wird unter deinen Favoriten erscheinen und in der Liste deiner eingebetteten Objekte in deinen Blogs.

Aktiviere das Kästchen „autostart“ um ein Video automatisch abzuspielen, sobald der Blog geöffnet wird.

Du kannst einen „Videolog“ (vlog) erstellen, einfach indem du ein hochgeladenes Video als „Nur Objekt“ einbettest und „autostart“ aktivierst. Nimm deinen gesprochenen Blog auf Video auf, anstatt ihn zu schreiben, oder lade eine Reportage, eine Botschaft, oder jedes andere Video als deinen Blog hoch.

Nur Text

Du kannst einen Blog mit nur Text erstellen. Tippe, oder kopiere und füge einfach deinen Blogtext ein.

Vergiss nicht, ein Blog ist wie ein Nachrichtenartikel über dich, der eine Erfahrung, ein Ereignis, eine Einsicht oder geteilte Weisheit, eine Überlegung oder gewisse Meinung, oder alles, was mit dir zu tun, wie ein persönliches Projekt oder Ereignis beschreibt.

Ein Blog ist eine fortlaufend veröffentlichte Serie von Artikeln und es sollte jede Woche ein neuer Blog erstellt werden, wenn du eine Gefolgschaft wünscht.